Alles Leben ist Bewegung, Bewegung ist Leben

(Leonardo da Vinci)

 

 

Um Freude an der Bewegung haben zu können, muss ein Pferd sich auch schmerzfrei bewegen können.

 

Liegen Muskelverspannungen, Gelenksblockaden, Sehnenerkrankungen oder ähnliches vor, ist die Bewegungsfreiheit oftmals eingeschränkt.

 

Durch die Anwendung verschiedener Therapiemethoden besteht die Möglichkeit die verschiedenen Strukturen wieder ins Gleichgewicht zu bringen und so die Mobilität wieder herzustellen.

 

Bei Fragen bin ich gerne für Sie da.

 

Melanie Riedmeir

Pferdesport- und physiotherapeutin