- Sporttherapie - 

 

 

 

"Die Ausbildung des Pferdes ist ein durchdachter Gymnastikkurs."

                                (Nuno Oliveira)

 

 


 

 

 

 

 

Eine Behandlung ist nur so gut, wie das anschließende Trainingsprogramm. Nur die Kombination aus Physiotherapie/Osteopathie und richtiger Gymnastizierung führt zu einem langanhaltenden Erfolg.

 

 

 

Gerne unterstütze ich Sie daher auf Wunsch auch im Training mit Ihrem Pferd.

 

  • Dressurarbeit
  • Cavalettiarbeit
  • Trainingspläne

 Unterrichtseinheit: 30 Min.

 

 

Die Durchlässigkeit des Pferdes hat oberste Priorität.

Nur ein lockeres, korrekt über den Rücken gerittenes Pferd steht fein an den Hilfen, arbeitet motiviert mit und bleibt gesund.

 

Mit der Cavaletti-Arbeit erfolgt eine „Muskelschulung“ im Sinne von Kräftigung einerseits und Lockerung andererseits. Zudem wird die Kondition verbessert und die Trittsicherheit gestärkt.

Durch das höhere und kraftvollere Abfußen wird Schwung und Ausdruck des Pferdes verbessert.